Spiele Computer

Area 51 Gaming Machines
  • Maximale Leistung
  • Extrem hohe Stabilität
  • Perfekte Zusammenstellung
  • 15 Jahre Erfahrung

Büro Computer

Leise, schnell und gut
  • Kompakt und stark
  • Leise und ergonomisch
  • Stromsparend
  • Ergonomisches Arbeiten

Server & NAS

Passende Auswahl
  • Individuell angepasst
  • Maximale Stabilität
  • Markenkomponenten
  • für Ihr Netzwerk

Einzelhandelskaufmann /-frau

Kaufmann/-frau – Einzelhandel – Computer und DV-Produkte: Kurzbeschreibung

Aufgaben und Tätigkeiten im Überblick
Kaufleute im Einzelhandel für Computer und DV-Produkte sind vorwiegend im Verkauf tätig. Sie stellen für den Endverbraucher das richtige und ausreichende Warenangebot rund um Computer und die gesamte moderne Informations- und Kommunikationstechnik bereit, verbunden mit einem vielfältigen Zusatzdienstleistungsangebot. Sie arbeiten als Spezialisten meist in eigenen Fachabteilungen von Warenhäusern (oft an die Bereiche Foto, Kino, Optik oder Rundfunk, Fernsehen, Video angegliedert) oder in eigenständigen Computer-/IT-Fachhandlungen.
Im Verkaufsgespräch ermitteln sie die Wünsche der Kunden, bieten sachkundige, freundliche Beratung beispielsweise über Marken- und Preisunterschiede, technische Details und erläutern Bedienung, Ausstattung und Funktionsweise der verschiedenen EDV-Systeme. Auch im Falle von Reklamationen sind sie erste Ansprechpartner und geben Auskunft über die voraussichtliche Höhe der Kosten und Dauer der Reparatur.
Um die Kunden kompetent beraten zu können, müssen sie sich stets über die neuesten Entwicklungen in dem sich sehr rasch wandelnden Bereich der Informations- und Kommunikationstechnik auf dem Laufenden halten.
Neben Beratung und Verkauf kümmern sich Kaufleute im Einzelhandel auch um den Einkauf, die Lagerbestandsverwaltung, die Präsentation der Produkte im Verkaufsraum sowie um die Werbung. Als verkaufsfördernde Maßnahmen planen und führen sie beispielsweise Sonderaktionen durch oder planen, gestalten und platzieren Anzeigen in Medien.
Darüber hinaus können sie auch betriebswirtschaftliche Aufgaben im Personal- und Rechnungswesen übernehmen wie zum Beispiel die Organisation betrieblicher Abläufe, die Kalkulation der Preise, die Inventur oder die Prüfung und Erstellung von Rechnungen.
Besonders in größeren Unternehmen besteht für Kaufleute im Einzelhandel für Computer und DV-Produkte die Möglichkeit, sich auf einen der Bereiche Verkauf/Kundenberatung, Warenbeschaffung/Einkauf, Lager/Versand, Verkaufsförderung/Werbung oder Verwaltung zu spezialisieren.


Facebook und Google+ Button